Startseite
  Über...
  Archiv
  KORSIKA2006
  BILD BLOG
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   ----------LINKS----------
   halbfinalaus
   feminism talking circle
   reclaim your city
   nfj
   ----------BLOGS----------
   resist
   turbooooo
   liliapapierschwein
   mädelsblog
   bauhaustapete
   selbstmordparty



http://myblog.de/tylie

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich schreibe einfach ein paar gespräche, storys usw. die in meinem kopf hängen geblieben sind auf.

--------------------------------------------------------------------------------------

Einen abend fing ich mit einem mädchen an darüber zu diskutieren, warum sie bei der wm für die deutsche nationalmanschaft war.
sie meinte, weil sie deutschland ist, woraufhin ich (ganz gemein und total agressiv wie mir nachher gesagt wurde) mich üßber sie lustig machte und meinte, dass ich ein tisch sei. sie schaute mich nur blöde an und verstand nicht was ich damit meinte...ja ich war ein bischen kleinkrämig und ich verstand schon wie sie es meinte, doch meinte die ganze zeit, dis sie wohl nicht wirklich deutschland sein könne, weil sie ja ein mensch is usw.

naja, aufjedenfall wurden wir immer mehr leute und irgendwann ging es nicht mehr um die wm sondern, darum das ich mich nciht mit "meinem land" identifizieren kann und das ich ja voll blöd sei, wenn ich nicht für "unsre" nationalmanschaft war und "unsre" fahne mit mir herrumtrage.

auch abschiebungen wären ja nicht soo schlimm und sowieso "uns" gehzt es ja gut, werum soll ich denn was machen, weil es andren menschen schlechter geht.

irgendwann bin ich aufgestanden und habe mich ne zeitlang woanders hingesetzt, als ich zurück kahm saßen da ungefähr 4 grüppchen a 5 personnen und haben untereinander disskutiert, die einen über den 2.weltkrieg die andren über patenkindre in afrika.

----------------------------------------------------------------------------------

da es eine gruppenfahr war, gab es natürlich auch teamer_innen.
und da ich anfangs nur diese kannte, hatte ich anfangs verständlicher weise auch um einiges mehr dit den teamer_innen zu tun als mit irgendwelchen andren teilnehmern.

am 7 oder 8 tag von 14 tagen, dachten denn leute immernoch, dass ich auhc eine teamerin sei und, als ich zu ihnen sagte, dass ich ads nicht sei, schauten sie mich mit großen augen an und sagten zu mir: "öh, hät ich das mal gewusst. ich hab immer meine schnauze gehalten wenn du dabei warst."

ich habe mich echt darüber sehr gut amüsiert.

----------------------------------------------------------------------------------

an einem abend war ich mit ein paar netten leutn von uns in der super tollen und heißen "disko" des zeltplatzes.
einer der ganz lieben und netten jungens dort war einen abend sehr, sehr betrunken...naja und auf einmal kahmen 2 mädels (scheinbar aus doofland) an und sagten zu dem jungen: "ey, du spielst doch bei schloss einstei mit oder?" wir (die anderen) wunderten uns und schauten ihn an. er:"nein." dreht sihc um und geht ein stück weiter weg.
ich ihm hinterher und fragte ihn einige male und dann schaute er mich an und nickte.
es war ihm aber voll peinlich, was verständlich ist wenn man nichtmal im urlaub auf korsika seine ruhe hat. auf alle fälle war das sehr krass und ihm sehr peinlich

----------------------------------------------------------------------------------
bald giebt es mehr...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung